logo Achenbach Buschhütten
logo Achenbach Buschhütten


Achenbach Buschhütten ist ein unabhängiges, eigentümergeführtes Familienunternehmen mit 560-jähriger Geschichte. Heute ist Achenbach weltweit tätig als Systemanbieter für Nicht-Eisen-Metall-Walzwerkanlagen mit Walzölanlagen und eigener Automatisierungstechnik sowie für Folienschneidanlagen für das Wickeln, Separieren und Schneiden dünnster Metallfolien. Dem Motto ‚Alles aus einer Hand‘ folgend, werden diese von Achenbach konstruiert, gefertigt, montiert und anlagenlebenslang betreut.

Zur Verstärkung des Bereichs Lean Management und Ergonomie sowie zur Unterstützung des Unternehmens bei den Themen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz suchen wir eine/n:

Lean & HSE Manager (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

Lean Management:

  • Sie unterstützen bei der Umsetzung und Anwendung von Lean Management Methoden in Produktion und Büro.
  • Sie entwickeln Schulungsinhalte und -unterlagen (weiter) und führen selbst interne Seminare durch.
  • Sie begleiten Prozessoptimierungen und sind dabei u.a. verantwortlich für die Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Workshops.
  • Sie übernehmen die Projektleitung bei Sonderprojekten.

Health, Safety und Environment:

  • Sie bearbeiten die vielfältigen Themen des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes.
  • Sie unterstützen bei der Aufrechterhaltung und Pflege verschiedener Zertifizierungen sowie bei der Aktualisierung des Handbuchs für Arbeits- und Gesundheitsschutz.
  • Sie erstellen Gefährdungs- und Risikobeurteilungen sowohl für unseren Standort in Kreuztal als auch für unsere Baustellen weltweit.
  • Sie pflegen unser Unterweisungssystem, bereiten bestehende Unterweisungen auf und führen diese auch selber durch.

Ihr Profil

  • Sie verfügen mindestens über eine abgeschlossene Meister- oder Technikerausbildung bzw. einen vergleichbaren Bachelorabschluss (technisches Studium).
  • Sie haben Erfahrung in der Umsetzung von Lean-Prinzipien und sind bereit diese anzuwenden.
  • Idealerweise können Sie bereits eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) vorweisen.
  • Sie haben Erfahrungen im Bereich Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz sowie generell im Umgang mit Managementsystemen.
  • Sie arbeiten gerne im Team und verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Überzeugungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein.
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot an Sie

  • Sie arbeiten in einem flexiblen Arbeitszeitmodell.
  • Ihre tarifliche Vergütung umfasst umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Weihnachts- und Urlaubsgeld), eine betriebliche Altersvorsorge sowie einen Sozialfonds.
  • Wir bieten Ihnen individuelle Weiterbildungs- und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten u.a. auf einer eigenen Lernplattform.
  • Sie haben die Möglichkeit, mobil zu arbeiten.
  • Unser betriebliches Ideenmanagement ermöglicht es Ihnen, sich über Verbesserungsvorschläge sowie den KVP aktiv einzubringen.
  • Sie erwartet ein kollegiales Betriebsklima in einer familiär geprägten Unternehmenskultur.
  • Weiterhin können Sie das Angebot von JobRad sowie unsere Kantine nutzen und an Sport- und Familienevents teilnehmen.

Ihre Bewerbung

Ihr Ansprechpartner: Dr. Mario Penzkofer, Leiter Personal, Telefon: 0 27 32/799-841 
Bitte verwenden Sie für Ihre Bewerbung unsere Online-Bewerbung.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung